Das Klima und beste Reisezeit in Bulgarien

Das Klima Bulgariens ist im Sommer sehr heiß und trocken, die Winter dagegen sind meistens feucht.

Das Klima hängt oft von der Region ab. In den Küstengebieten des Schwarzen Meers beträgt die Sommertemperatur im Durchschnitt ca. 27-30 Grad, das ist auch der Grund, warum das Land immer mehr Urlauber an seine Kiesel- und Sandstrände zieht. Aber auch eine Vielzahl an Bergen hat Bulgarien zu bieten, bei denen sogar im Hochsommer die Gipfelspitzen mit Schnee bedeckt sind.

So zeigt sich Bulgarien nicht nur im Sommer als Ferienparadies, sondern auch im Winter, wenn die strahlendweißen Skipisten zum Runterflitzen einladen und das alles zu kleinen Preisen. Deshalb ist Bulgarien ein Land, das sowohl im Winter als auch im Sommer ein hervorragendes Urlaubsziel ist!

MonatJanFebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
°C-1,70,64,610,615,519,021,320,717,011,15,50,7
Nied.423137557190604342555244