Goldstrand Urlaub & Party in Bulgarien

Der Goldstrand hat seinen Namen von dem herrlichen, golden schimmernden Sand, der zum Sonnen und Träumen einlädt. Der Goldstrand ist das beliebteste Urlaubsziel in Bulgarien und liegt am Schwarzen Meer.

Daten und Fakten

GoldstrandDer Goldstrand ist 3,5 Kilometer lang und an einigen Stellen bis zu 100 Meter breit. Er liegt im Westen von Bulgarien am Schwarzen Meer. Die größte Stadt in der Nähe des Goldstrands ist Warna. Vom Mai bis zum Oktober ist Badesaison. Im Juli und August herrschen hier Temperaturen von durchschnittlich 27°. Die Wassertemperatur beträgt zu dieser Zeit 24°, so dass einem herrlichen Bad im Schwarzen Meer nichts entgegensteht. Einige Mineralquellen, deren Wasser heilende Kräfte nachgesagt werden, entspringen am Goldstrand.
[adsense]

Der Name Goldstrand

Es gibt eine Sage in Bulgarien, in der beschrieben wird, wie der Goldstrand zu seinem Namen gekommen ist. Der Geschichte nach haben blutrünstige Piraten nach einem sehr erfolgreichen Beutezug einen Goldschatz von enormen Ausmaßen an der Küste Bulgariens vergraben. Der geheime Ort befand sich nördlich von Warna. Das Land wollte die Ungerechtigkeit nicht hinnehmen, und so rächte es sich an den Piraten, indem es die goldenen Kostbarkeiten in goldenen Sand verwandelte. So ist aus einem furchtbaren Ereignis einer der schönsten Strände der Welt entstanden.

Die schönsten Urlaubsorte

Am Goldstrand gibt es zahlreiche Seebäder mit einer großen Auswahl an Hotels und Ferienwohnungen. Die interessanteste Stadt in der Nähe des Goldstrands ist Warna. Aber auch die kleinen Orte, wie z.B. Sveti Konstantin, bieten alles für einen erholsamen Urlaub. Zu den beliebtesten Ferienorten gehört außerdem das Seebad Goldstrand.

Top 5 Urlaubsorte am Goldstrand

Hier stellen wir Ihnen die Top5 Urlaubsorte am Goldstrand vor, die sich auf die aktuellen Buchungszahlen von Byebye.de berufen.

  1. Warna – Metropole mit historischen Sehenswürdigkeiten
  2. Goldstrand – Partymeile mit überschäumendem Nachtleben
  3. Sveti Konstantin – Ältester Urlaubsort der Schwarzmeerküste
  4. Kranevo – Idyllisches Seebad im Nordosten Bulgariens
  5. Albena – Das Seebad mit dem literarischen Namen

Warna – Metropole mit historischen Sehenswürdigkeiten

Warna ist der beliebteste Urlaubsort am Schwarzen Meer. Nicht nur einen herrlichen Strand hat die Hafenstadt Warna zu bieten, sie ist auch voller historischer Sehenswürdigkeiten. Kultur und Erholung werden in der Metropole groß geschrieben. Zahlreiche zauberhafte Restaurants sorgen in Warna für ihr leibliches Wohl.

Ausgewählte Reiseangebote

Boutique Splendid in Warna (Varna), Bulgarien

*** Boutique Splendid
in Warna (Varna), Bulgarien

Bewertung:5,1
Empfehlung:100%
Reisedauer:7 Tage ÜF
Preis:ab 258 €*
zum Angebot
 
» weitere attraktive Angebote für Bulgarien
 

Goldstrand – Partymeile mit überschäumendem Nachtleben

Goldstrand, in der Landessprache Slatni pjasazi, ist ein Seebad am Goldstrand, dass sich zum Ballermann des Balkans entwickelt hat. Hotels, Discos, Bars und Restaurants reihen sich hier dicht an dicht. Auch nachts ist in Goldstrand immer etwas los. Bekannte Stars wie Jürgen Drews und Mickie Krause sorgen für ausgelassene Feierlaune. In der Nähe der Stadt befindet sich der Naturpark Goldstrand.

Ausgewählte Reiseangebote

Kamchia Park in Goldstrand, Bulgarien

*** Kamchia Park
in Goldstrand, Bulgarien

Bewertung:4,2
Empfehlung:80%
Reisedauer:7 Tage ÜF
Preis:ab 210 €*
zum Angebot
 
» weitere attraktive Angebote für Bulgarien
 

Sveti Konstantin – Ältester Urlaubsort der Schwarzmeerküste

Sveti Konstantin war der erste bulgarische Urlaubsort an der Küste des Schwarzen Meeres in der Geschichte des Landes. Der vollständige Name des beliebten Ferienortes lautet Sveti sveti Konstantin i Elena. Dies bedeutet übersetzt soviel wie „Die Heiligen Konstantin und Helena“. Berühmt ist Sveti Konstantin vor allem wegen seiner heilenden Thermalquellen. 1909 wurde das erste balneologische Sanatorium in den Kurort verlegt. Luxuriös ausgestattete Hotels prägen das Gesicht von Sveti Konstantin.

Ausgewählte Reiseangebote

SPA Hotel Romance Splendid in Sveti Konstantin, Bulgarien

**** SPA Hotel Romance Splendid
in Sveti Konstantin, Bulgarien

Bewertung:5,1
Empfehlung:95%
Reisedauer:7 Tage ÜF
Preis:ab 274 €*
zum Angebot
 
» weitere attraktive Angebote für Bulgarien
 

Kranevo – Idyllisches Seebad im Nordosten Bulgariens

Kranevo ist ein malerischer Ferienort im Oblast Dobritsch. Das Wasser ist hier besonders flach, so dass es gerade Familien mit kleinen Kindern nach Kranevo zieht. Gemütliche Restaurants und herrlich duftende Cafés laden zum Verweilen ein.

Albena – Das Seebad mit dem literarischen Namen

Albena hat seinen Namen von einem Mädchen aus den Werken des bulgarischen Schriftstellers Jordan Jowkow. Die Architektur des Ferienortes ist modern und einzigartig. Albena sieht von oben wie ein großes Dreieck aus. Erst seit 1969 existiert das Seebad an der Küste des Schwarzen Meeres. Der Strand in Albena besticht durch seinen besonders feinen Sand. Der Ort bietet überaus viele Freizeit- und Sportmöglichkeiten. Gerade Freunde des Wassersports kommen hier voll auf ihre Kosten.

[adsense]

Party am Goldstrand

Das Seebad Goldstrand ist für seine ausgelassenen Partys berühmt-berüchtigt. Es wird schon als Ballermann des Balkans bezeichnet. Spaßige Freizeitaktivitäten und ein ausgelassenes Nachtleben machen den Badeort besonders für junge Leute zu einem beliebten Urlaubsziel. Es gibt hier keine Sperrstunde, die ganze Nacht hindurch erklingt mitreißende Musik. Die Getränke sind günstig, ein Liter Bier kostet umgerechnet nur ca. 1 Euro. Es gibt zahlreiche Angebote für Partygänger nach Einbruch der Dunkelheit, aber auch tagsüber werden exklusive Attraktionen angeboten. Täglich von 16-18 Uhr findet eine Party Boat Tour statt. Im Preis von etwa 25 Euro pro Person sind Getränke und Snacks enthalten. Auch sportliche Abenteurer kommen voll auf ihre Kosten. Go-Kart fahren am Goldstrand oder Paintball mit oder ohne Buggy gehören zu den reizvollsten Angeboten. Einmal die Woche findet eine Pool Day Party in Goldstrand statt. Wer es etwas gediegener mag, kann an Bord einer Yacht das Leben genießen. Zweimal die Woche, immer dienstags und samstags, findet eine Mega-Schaum-Pool-Party in Goldstrand statt. Der Eintritt beläuft sich auf ca. 15 Euro, ein T-Shirt ist im Eintrittspreis inklusive.

Nachts öffnen unzählige Bars und Diskotheken ihre Pforten für das partywütige Volk. Die Preise sind am Goldstrand so günstig, dass einer ausgelassenen Party nichts im Wege steht. Es werden verschiedene Partytouren angeboten. Aber auch auf eigene Faust kann man das Nachtleben in Goldstrand erkunden. Die besten Discos stellen wir Ihnen im Folgenden vor.

Discos am Goldstrand

Inzwischen haben sich unzählige Discos am Goldstrand etabliert. In allen sind günstige Preise Programm. Longdrinks und Cocktails gibt es zu erschwinglichen Preisen. Frauen haben in vielen Lokalitäten freien Eintritt. Ansonsten zahlt man etwa 1-2 Euro für den Eintritt in eine Disco. Die Musikauswahl ist vielfältig und die Musik läuft bis weit in den Tag hinein.

DJ-MixerDie Top 3 Discos am Goldstrand

  1. Bonkers
  2. Roxy
  3. Papaya

Bonkers

Die Disco Bonkers gibt es schon seit 1993 am Goldstrand. Die Musik ist je nach Wochentagen unterschiedlich, es wird viel R’nB und Lieder aus den Charts gespielt. Auch international bekannte DJs legen oft im Bonkers auf. Die klimatisierte Disco ist perfekt, um die ganze Nacht durchzufeiern. Das Bonkers ist vom 1. Mai bis zum 15. Oktober täglich von 22 bis ca. 5 Uhr geöffnet.

Roxy

Das Roxy hat 2003 am Goldstrand eröffnet. Die angesagte Disco befindet sich im Hotel Shipka. Das Musikprogramm umfasst eine große Bandbreite. Von den Hits der 60er über Schlager bis hin zu aktueller Musik aus den Charts wird hier alles geboten. Jeden Abend beginnt um 21 Uhr die Party im Roxy. Der Eintritt ist für Frauen kostenlos, Männer zahlen ungefähr 1,50 Euro. Die Getränkepreise sind sehr günstig im Roxy.

Papaya

Die Disco Papaya liegt in der Nähe des Hotels Vladislav am Goldstrand. Im Papaya wird viel House aufgelegt. Aber auch Soul, R’nB, Oldies und aktuelle Charthits bringen die Atmosphäre zum Kochen. Das Papaya ist für seine ausgelassenen Partys weithin bekannt.

Die beliebtesten Aktivitäten am Goldstrand

Neben Partys ohne Ende erwarten Urlauber am Goldstrand aber auch zahlreiche sportliche Aktivitäten, die bei jungen und alten Reisenden beliebt sind. An der flachen Küste werden einfache Aktivitäten wie Tretbootfahren angeboten, jedoch sind insbesondere aufregende Sportarten wie Jet-Ski oder Parasailing bei Touristen beliebt und sorgen für ein einzigartiges Erlebnis während der Reise. Die Top 5 der Aktivitäten am Goldstrand haben wir für Sie zusammengefasst:

  1. Aquapolis Wasserpark
  2. Eines der beliebtesten Ausflugsziele während einem Urlaub am Goldstrand ist der Wasserpark Aquapolis. Der größte Wasserpark Bulgariens nimmt mit seinen zahlreichen Rutschen, Becken, Türmen und weiteren Bademöglichkeiten knapp 3.000 Besucher gleichzeitig auf. Mit seinen zahlreichen Attraktionen ist Aquapolis beliebt bei jungen und alten Gästen und garantiert einen erlebnisreichen Tag.

  3. Party Cruise
  4. Für Abwechslung im Partyurlaub sorgen Tagesausflüge mit einem Partyschiff auf das offene Meer. Für Musik, Drinks und Spaß wird hier reichhaltig gesorgt. Die Badestopps auf dem Schwarzen Meer sorgen für Abkühlung an einem heißen Tag. Die Kombination von wunderschönem Meer, unterhaltender Party und unendlichen Drinks ist bei vielen Urlaubern beliebt.

  5. Wassersport
  6. Angenehme Temperaturen ermöglichen an der Schwarzmeerküste das Angebot von zahlreichen Wassersportarten. Neben Schwimmen im Pool oder im Meer gibt es hier auch die Möglichkeit der Teilnahme an einem Surfkurs oder einem Tauchausflug. Für Adrenalin sorgen Jet-Ski Fahrten und Parasailing. Zu den beliebtesten Aktivitäten am Goldstrand gehören auch Tret- und Bananenboot fahren. Ein einzigartiges Erlebnis bietet die Fahrt hinaus auf das Schwarze Meer mit einem Segelboot. Bei einer solchen Fahrt wird während dem wunderschönen Sonnenuntergang bei einem Glas Sekt für Romantik garantiert. Angler können mit einem der Schiffe zum Hochseeangeln aufbrechen.

  7. Jeep-Safari und Quad-Tour
  8. Zu den beliebtesten Outdoorsportarten am Goldstrand gehört auch die Fahrt mit einem Jeep und mit Quad-Bikes durch die wilde Natur Bulgariens. An Aussichtspunkten wird pausiert und die unglaubliche Aussicht genossen.

  9. Outdoorsport
  10. Der Goldstrand von Bulgarien bietet perfekte Voraussetzungen für zahlreiche Outdooraktivitäten. Beachvolleyball, Tennis, Golf aber auch Reiten sind hier keine Seltenheit. An dem 3,5 Kilometer langem Goldstrand selbst bieten sich die Möglichkeit, weiterer sportlicher Aktivitäten, wie Federball oder Frisbee. Kinder erfreuen sich an dem Bau von Sandburgen mit dem feinkörnigen Sand.